13.10.2019 Winzerfestumzug Neustadt

Teilnahme der Jungwinzer Edesheim

 

 

Winzerfestumzug zum Abschluss des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße


Sonntag, 13. Oktober 2019, Beginn ab 13.30 Uhr

Der Winzerfestumzug ist der Höhepunkt des alljährlichen Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße. Deutschlands größter Winzerfestumzug zieht im Oktober durch die heimliche Weinhauptstadt. Weit über 100.000 Besucher werden erwartet, um die Prunkwagen der frisch gekrönten Weinhoheiten zu bewundern und über 100 Zugnummern mit Festwagen, fröhlichen Musik- und Brauchtumsgruppen und spektakulären Prunkwagen mit Beifall zu begleiten. Ob Zwiebelkönigin oder Bacchusfiguren, ob Kellermeister oder Weinnasen, alle sind beim Winzerfestumzug dabei.

Erstmals dieses Jahr präsentieren sich außerdem die Hoheiten der Metropolregion Rhein-Neckar in ihrer festlichen Garderobe dem euphorischen Publikum.

Umzugsstrecke:
13:30 Uhr Abmarsch von-der-Tann-Straße
ca. 13:35 Uhr Landauer Straße auf der Höhe des Hauptbahnhofes
ca. 13:37 Uhr Gutenbergstraße
Ca. 13:40 Uhr Schütt
Ca. 13:43 Uhr Fröbelstraße
Ca. 13:45 Uhr Talstraße
Ca. 13:50 Uhr Kohlplatz
Ca. 13:55 Uhr Ludwigstraße
Ca. 14:00 Uhr Manfred-Vetter-Straße (ehemals Bachgängel)
Ca. 14:05 Uhr Strohmarkt
Ca. 14:15 Uhr Maximilianstraße
Ca. 14:35 Uhr Wiesenstraße
Ca. 14:40 Uhr Konrad-Adenauer-Straße (Querung)
Ca. 14:50 Uhr Wiesenstraße
Ca.15:00 Uhr  Von-der-Tann-Straße

www.neustadt.eu/Tourismus-Wein/Genuss-Erlebnis/Wein/Dt-Weinlesefest/Winzerfestumzug-


http://www.jungwinzer-edesheim.de

www.neustadt.eu